Doppelendball für Boxen und Training

Ein Doppelendball gehört zu den etablierten Möglichkeiten, die eigenen Schlagtechniken sowie die Schnelligkeit der Reaktionen zu verbessern. Das Trainingsgerät wird zwischen Decke und Boden gespannt.

 

Doppelendball

Bestseller Nr. 1
Bad Company Doppelendball aus Kunstleder inkl. elastischen Spanngurten I 25 cm Durchmesser I Boxball für das Reflex- und Boxtraining – Rot
  • Robustes Material Die Doppelendkugel ist aus strapazierfähigem Kunstleder gefertigt, welches besonders langlebig ist und den enormen Kräften während des Boxens standhält.
  • Optimaler Halt Der widerstandsfähige Boxball wird an elastischen und reißfesten Spanngurten an zwei D-Aufhängeringen befestigt, welche im Lieferumfang enthalten sind.
  • Hochwertige Verarbeitung Die Nähte am Doppelendball sind besonders stark und stabil verarbeitet, damit eine möglichst lange Nutzungsdauer garantiert werden kann.
  • Flexibel einsetzbar Das Trainingsgerät lässt sich schnell und einfach montieren und ist für den professionellen Einsatz im Boxstudio oder im Homegym geeignet.
  • Abwechslungsreich trainieren Durch das Workout am Doppelendball werden nicht nur die Ausdauer und Kraft gestärkt, sondern auch das Reaktionsvermögen und die Reflexe gesteigert.
Bestseller Nr. 2
Bad Company Doppelendball aus Leder inkl. elastischen Spanngurten I 25 cm Durchmesser I Boxball für das Reflex- und Boxtraining – Schwarz
  • Robustes Material Die Doppelendkugel ist aus strapazierfähigem Echtleder gefertigt, welches durch seine besonders glatte und feinporige Oberflächenstruktur besticht.
  • Optimaler Halt Der schwarze Leder Boxball wird an elastischen und reißfesten Spanngurten an zwei D-Aufhängeringen befestigt, welche im Lieferumfang enthalten sind.
  • Hochwertige Verarbeitung Die Nähte am Leder Doppelendball sind besonders stark und stabil verarbeitet, damit eine möglichst lange Nutzungsdauer garantiert werden kann.
  • Flexibel einsetzbar Das Trainingsgerät lässt sich schnell und einfach montieren und ist für den professionellen Einsatz im Boxstudio oder im Homegym geeignet.
  • Abwechslungsreich trainieren Durch das Workout am Doppelendball werden nicht nur die Ausdauer und Kraft gestärkt, sondern auch das Reaktionsvermögen und die Reflexe gesteigert.
Bestseller Nr. 3
Einsgut Doppelendball Boxen Doppelter Endgeschwindigkeits-Ball Drehwirbel Speedball Punchingbälle Erwachsene Training Speedball Set(Schwarz)
  • Speedball: Geeignet für gemischte Kampfkünste, Kämpfe, Boxen oder tägliches Reaktionstraining, Präzision, Beweglichkeit, Ausdauer usw.
  • Superelastisches Seil: Verstärkte Handstiche mit doppelter Textilschicht und Nieten sorgen für lange Lebensdauer
  • Exquisite Verarbeitung: Mit Doppelnaht und mit Dreiecksnähten verstärkt, enges Gasdüsendesign, aufblasbarer Komfort.
  • Bedienungsfreundlich: Spezielle Art verschobenes Design, bequem zu bedienen und zu handhaben.
  • Leichtes Design: einfach zu transportieren und sofort einsatzbereit.
Bestseller Nr. 4
Paffen Sport FIT Doppelendball
  • Für Intervall- und Reflextraining
  • Aus robustem, strapazierfähigem Kunstleder
  • Inkl. zwei elastischen und längenverstellbaren Aufhängungen.
  • Weitere Trainingsgeräte unter www.paffen-sport.com
Bestseller Nr. 5
Paffen Sport PRO Mexican Doppelendball
  • Nach mexikanischer Art geformt und vernäht
  • Handgefertigtes Qualitätsleder
  • Ventilblase aus Latex und Patentventil
  • Mit extra stabilen, neu entwickelten, elastischen Befestigungsgurten
  • Für Raumhöhen bis ca. 2,50 m

Letzte Aktualisierung am 26.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ein Doppelendball, der auch unter der Bezeichnung Punchingball oder Speedball bekannt ist, zeichnet sich durch seine hohe Strapazierfähigkeit aus. Die ovale und manchmal auf runde Form ist kennzeichnet für das Trainingsgerät zum Boxen.

Viele Doppelendbälle bestehen aus Leder und Kunstleder. Sehr hochwertige Modelle weisen eine doppelte Schicht auf, um höchste Langlebigkeit zu gewährleisten oder zumindest verstärkte Nähte.

Schließlich sind die einprasselnden Schläge auf das Trainingsgerät sehr hoch. Neben Schlägen eignet sich der Doppelendball auch für Tritte. Das ständige Zurückschnellen des Balls sollte Teil eines jeden Präzisionstrainings sein, unabhängig davon, ob es sich um Kampfsportarten wie MMA-Training oder das generelle Schulen der Reaktion handelt.

Bei dem Kauf des richtigen Doppelendballs ist auch auf die Beschaffenheit der Kordel zu achten, da diese ebenfalls starken Kräften ausgesetzt ist. Generell ist ein Doppelendball schnell und einfach einstellbar und über die Aufhängeringe oder Karabiner fixierbar, einem richtigen Platz vorausgesetzt.

Schläge sind aus verschiedenen Winkeln möglich, so dass der Ball an seine Ursprungsposition gelangt. Das Training mit dem Doppelendball vereint Genauigkeit sowie Geschwindigkeit.

 

Boxbirne oder Doppelendball?

AngebotBestseller Nr. 1
RDX Geschwindigkeitsball Leder Boxen Drehkugellagerung Stanzen Dodge Boxbirne Set Drehwirbel Punchingbälle Swivel Workout Speedball (MEHRWEG)
Die authentische Verarbeitung von Rindsleder ist widerstandsfähig und nahezu unbesiegbar; Verstärkte Handnähte; Genietet und in unzerbrechlicher Perfektion geschichtet
−14,00 EUR 39,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 26.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Im Grunde genommen ist das Trainingsziel von Boxbirne oder Doppelendball gleich. Beide haben zum Ziel, die Schnelligkeit bei Schlagtechniken zu fördern. Der Sportler benötigt eine hohe Konzentration, schnell auf die dynamischen Bewegungen der Birne oder des Balls reagieren zu können.

Unterschiede bestehen in der praktischen Ausrichtung. Ein Doppelendball benötigt neben der Befestigung an der Decke auch eine Verankerung am Boden. Solch eine Vorrichtung ist nicht an jedem Ort problemlos anzubringen. Im Gegensatz dazu überzeugt die Boxbirne durch die Befestigung an der Decke und erhöht damit die Zahl der möglichen Einsatzorte.

Doch der Vorteil einer Boxbirne kann gleichzeitig auch als Nachteil gegenüber dem Doppelendball ausgelegt werden. Und zwar bietet die Rückprallfläche nur eine geringe Grundfläche im Vergleich. Der Doppelendball hat einen viel größeren Radius, weil er zwischen zwei Bändern gespannt ist. Für die optimale Ausreizung des Trainingsgerätes bedarf es ausreichend Platz.

Obwohl Boxbirne und Doppelendball sich in ihrer grundlegenden Funktion gleichen, bestehen nennenswerte Unterschiede in der praktischen Ausrichtung. Der Einsatz der beiden Boxelemente richtet sich konkret nach dem vorherrschenden Platzangebot sowie dem Trainingszweck.

Bei der Boxbirne liegt der Fokus primär auf der Armmuskulatur und den Reflexen, wohingegen das Training mit dem Doppelendball mehr den ganzen Körper miteinbezieht sowie die Reaktionen schult.

 

Punchingball oder Doppelendball?

AngebotBestseller Nr. 1 Relaxdays Punchingball Tisch, Boxbirne Schreibtisch, Büro Punching Ball, Anti Frust, HxBxT: 35 x 18 x 18 cm, rot-schwarz
AngebotBestseller Nr. 2 GEYUEYA Home Boxen Training Ball, Reflex Fightball, Punch Boxing Ball mit Kopfband,Reflex Speed Training Boxen- Praktische Ausbildung im Studio oder im Freien(Enthält schwarz, rot, gelb)

Letzte Aktualisierung am 26.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Punchingball stellt in seinem Aufbau eine vereinfachte Erscheinungsform eines Standboxsacks dar. Der robuste Sockel, in den Wasser oder Sand gefüllt wird, sorgt für die nötige Stabilität.

Im Gegensatz zum Standboxsack liegt der Fokus eher auf dem Boxen und auf hohe Tritte statt Lowkicks und allen möglichen Variationen. Gegenüber einem Doppelendball punktet ein Punchingball durch seine flexible Positionierung.

Dies macht einen Punchingball zu einem attraktiven Sparringspartner für Zuhause. Dank des Rebound-Effekts schnellt das Trainingsutensil nach jedem Schlag zurück zum Schlagenden.

 

Training mit dem Doppelendball

Vorteile des Doppelendballs

  • Ausdauertraining
  • Fettverbrennung optimieren
  • Kombinationstraining
  • Konditionstraining
  • Kraft
  • Muskuläres Training der Armmuskulatur (Bizeps & Trizeps)
  • Reaktionsvermögen
  • Reflexe
  • Schlagtraining
  • Schulung der Beweglichkeit

 

Startseite